Nachrichten

ICE London auf 2022 verschoben

Registrieren

Clarion Gaming hat bekannt gegeben, dass die Ausgaben 2021 von ICE London und iGB Affiliate London beide auf 2022 verschoben wurden.

ICE London findet nun vom 1. bis 3. Februar nächsten Jahres auf der ExCel London statt. IGB Affiliate findet vom 3. bis 5. Februar am selben Ort statt.

Das Flaggschiff-Gaming-Event sollte Ende Juni und Anfang Juli dieses Jahres stattfinden, nachdem es im vergangenen Oktober aufgrund der Coronavirus-Pandemie und der Reisebeschränkungen zurückgedrängt worden war.

Da in der Mehrheit Europas, einschließlich Großbritanniens, immer noch Sperren verhängt wurden, hat Clarion auf Anfragen seiner internationalen Interessengemeinschaft reagiert und die Veranstaltung erneut verschoben.

Clarion kündigte außerdem an, dass iGB Live seine normalen Daten vom 28. September bis 1. Oktober in Amsterdam beibehalten wird.

Stuart Hunter, Geschäftsführer von Clarion Gaming, sagte: „Sowohl die Marken ICE London als auch iGB Affiliate London waren erfolgreich, weil sie konsequent mit den Bedürfnissen ihrer jeweiligen Kunden zusammengearbeitet und ihnen zugehört haben.

„Die Aussteller haben den Wunsch geäußert, die Erfahrungen der letzten 12 Monate hinter sich zu lassen und stattdessen ihre kollektive Energie und Kreativität darauf zu konzentrieren, die Ausgaben von 2022 zu unvergesslichen persönlichen Feierlichkeiten zu machen.“

Related Articles

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.