Nachrichten

GI Huddle Problem Glücksspielserie Teil 2 der psychologische Aspekt mit Jason Shiers

Registrieren

Die exklusive Problemglücksspielserie von GI Huddle wird auf Gambling Insider fortgesetzt, wo wir uns mit einem Problem befassen möchten, das unsere Branche stark beeinflusst.

In Teil 1 diskutierte Keith Whyte, Exekutivdirektor des Nationalen Rates für problematisches Glücksspiel, mit uns über verantwortungsbewusstes Glücksspiel in Nordamerika.

In Teil 2 sprechen wir mit dem transformativen Coach und Therapeuten Jason Shiers, der über umfangreiche Erfahrung im Umgang mit und in der Erforschung von Suchtverhalten verfügt.

Shiers befasst sich mit dem psychologischen Aspekt des Problemglücksspiels – und der Sucht im weiteren Sinne – und gibt ein ehrliches, objektives Interview.

Klicken Sie auf das Video unten, um Shiers 'ausführliche Gedanken zu diesem Thema zu lesen, während Teil 3 am Montag, dem 18. Januar, auf Ihren Bildschirmen angezeigt wird.

In diesem Interview sprechen wir mit Matthew Hickey, CEO der Gordon Moody Association, über den Start ihrer ersten Problem-Glücksspielklinik nur für Frauen.

[eingebetteter Inhalt]

Related Articles

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.