Nachrichten

Die Kindred Group schließt die 25-Millionen-Akquisition von Blancas NV

Registrieren

ab

Die Kindred Group hat die bereits angekündigte Übernahme von Casino Blankenberge von The Rank Group Plc für 25 Mio. GBP (34,6 Mio. USD) abgeschlossen.

Der Online-Glücksspielanbieter unterzeichnete am 29. Oktober 2020 eine Vereinbarung mit The Rank Group über den Erwerb von 100% der Anteile an Blankenberge Casino-Kursaal (Blancas) NV, dem Lizenzinhaber von Casino Blankenberge. Die Anlage ist eines der neun in Belgien tätigen landbasierten Casinos.

Blancas NV hat kürzlich seine Casino-Lizenzen mit der belgischen Glücksspielkommission sowie den Konzessionsvertrag mit der Stadt Blankenberge für einen Zeitraum von 15 Jahren, der im Januar 2021 begann, erfolgreich verlängert.

Der Gesamtbetrag von 25 Mio. GBP ist bargeldlos und schuldenfrei. Rank sagt, dass der Verkaufserlös „die Liquidität und zukünftige Initiativen der Gruppe unterstützen wird, die aus ihrem Transformation 2.0-Programm abgeleitet wurden“.

In einer Erklärung von Kindred heißt es: „Die Akquisition wird die langfristigen Aktivitäten und Verpflichtungen von Kindred in Belgien festigen und es Kindred ermöglichen, belgischen Kunden weiterhin ein attraktives Angebot anzubieten.

„Blancas NV wird als eigenständige Einheit innerhalb der Kindred Group unter der Leitung des derzeitigen Managementteams unter der Leitung von Dominique De Wilde betrieben.

"Der Gesamtkaufpreis betrug 25 Mio. GBP auf bargeldloser und schuldenfreier Basis und wurde in bar abgerechnet."

Related Articles

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.