Nachrichten

Die Gordon Moody Association sieht, dass die Spielsucht im dritten Quartal

Registrieren

zunimmt

Gordon Moody Association, eine Wohltätigkeitsorganisation für problematisches Glücksspiel, hat einen signifikanten Anstieg der Suchanfragen nach Sucht und der Inanspruchnahme ihrer Unterstützungsdienste für das dritte Quartal 2020 gemeldet, da Großbritannien weiterhin gesperrt ist.

Die Wohltätigkeitsorganisation, die stark süchtige Spieler behandelt, verzeichnete im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg der Online-Chats um Glücksspieltherapien um 22% auf über 6.000, während die Zahl der Anträge auf Behandlung um 13% stieg.

Der Verband verzeichnete auch einen Anstieg der Zugriffe auf seine Website gegenüber dem Vorjahr um 9%, und die Nutzung seiner Pre-Support-Dienste stieg im dritten Quartal um 15%. Die Wohltätigkeitsorganisation stellte fest, dass sich die Sperrung von Coronaviren in Richtung Online-Dienste verschoben hat und dass die Fälle aufgrund der landesweiten Bestellung für den Aufenthalt zu Hause gestiegen sind.

Im dritten Quartal wurden durchschnittlich 182 Interaktionen mit den Diensten der Wohltätigkeitsorganisation pro Woche durchgeführt, während bei strengeren Sperrbeschränkungen diejenigen, die eine stationäre Behandlung suchen, schwanken, wobei die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass Menschen Hilfe meiden.

Matthew Moodic, CEO von Gordon Moody, sagte: „Das letzte Jahr hat jeden Teil der Gesellschaft und Organisation auf die Probe gestellt. Wir sind uns sehr bewusst, dass nur 3% der Menschen, die wegen Spielsuchtproblemen behandelt werden müssen, diese tatsächlich erhalten, und wir haben alle kollektiven Nerven belastet, um sicherzustellen, dass wir 2020 von denjenigen kontaktiert werden können, die am dringendsten Hilfe benötigen.

„Wir haben vor, die Wohnkapazität im Laufe des Jahres zu erhöhen – durch unser neues Wohnzentrum nur für Frauen und durch die Wiederherstellung der vollen Kapazität in unseren Wohnzentren für Männer – und wir haben uns die Unterstützung gesichert, um unseren Kontaktdienst weiter auszubauen, was der Nachfrage entspricht wurde durch die COVID-Pandemie erzeugt. “

Im vergangenen Monat sprach Hickey im Rahmen unserer Problemglücksspielserie mit dem GI Huddle über die Pläne des Verbandes, seine erste Glücksspielklinik nur für Frauen zu eröffnen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Related Articles

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.